Über mich

Ich heisse Regina Hofmann -Fäs, bin 1963 im Aargau geboren,bin verheiratet und habe 3  erwachsene Kinder.

Schon in meiner Jugend habe ich immer wieder die innere Balance gefunden im Malen,Töpfern und gestalterischem Handwerk. ..Da es meinen kreativen Fähigkeiten am nächsten war, habe ich die Ausbildung zur  Kindergärtnerin absolviert.Das Malen ist meine grösste Leidenschaft geblieben!

Wegen Beruf, Familie und Zeitmangel habe ich viele Jahre nicht mehr regelmässig gemalt und bin erst 2008 durch die liebevolle Begleitung meiner Freundin wieder darauf zurückgekommen.

Seither habe ich viele meiner eigenen Lebenskrisen durchs Malen aufgearbeitet und staune immer wieder,wie wohl es mir tut in den Farben zu frönen.

Mein Bild," die Flaschenpost, oder vom Meer des Lebens an den Strand gespühlt",  erzählt etwas von dem,was mich bewegt.Durch schwierige Lebensumstände bin ich selber gestrandet und habe durchs Malen den Zugang zu mir gefunden.Geht es dir manchmal nicht auch so...gestrandet, entwürdigt,wertlos,unerfüllte Wünsche,geplazte Träume - ein Scherbenhaufen.Alles steckt da drin in dir,wie der Brief in der Flaschenpost.Manchmal hat man nicht den Mut und die Kraft, den Korken einfach herauszuziehen und seine eigene Lebensgeschichte zu lesen...Das Risiko von Tränen, Schmerz, Verletzung ist zu gross!

Ich kenne dieses Gefühl nur zu gut und habe mich gewagt den Korken zu ziehen und mich meinem Lebensbrief zu stellen.

Wenn du jemanden brauchst,der dir hilft ,deinen Lebensbrief zu lesen und zu  verarbeiten bin ich gerne da....das Malen ist eine wunderbare Möglichkeit,der Seele Raum und Zeit zu geben,damit sie gesunden kann. Farben,und Pinsel sind wie geschaffen, um das aufzufangen,was alles an den Tag kommt,wenn man den Mut findet, den Korken zu ziehen.Ich selber bin dadurch in ein freudvolleres und erfüllteres Leben gekommen!

Das wünsche ich auch dir von Herzen!

Wenn du dich angesprochen fühlst,kannst du dich gerne unter  KONTAKT bei mir melden, oder einen Eintrag ins GÄSTEBUCH schreiben.

 

Regi Hofmann

 


....ein herzliches Dankeschön.....

Ursula
Ursula
Marianne
Marianne

..meinen Freundinnen ...

Frauen der 1. Stunde.....starke Frauen an meiner Seite...

Frauen die mich liebevoll begleiten,aufbauen ,trösten und unterstützen...

Frauen die mich immer wieder ermutigen aufzustehen...

Frauen,die in mein Leben hineinreden dürfen...

Frauen,die meine Vision bis in die Tiefe verstehen und mittragen..

Frauen die durch ihre Lebensgeschichte gereift und gewachsen sind...

Frauen deren Lachen mein Herz höher schlagen lässt !!!

 

SIE SIND FÜR MICH SEHR KOSTBARE PERLEN ,EIN RIESEN GESCHENK ,EINES LIEBENDEN GOTTES, AN MICH !

Hier wohne ich